Frauencafé

Frauencafé Kaffeeklatsch

 

 

Bei Interesse oder weiterführenden Fragen, wenden Sie sich bitte an Anja Brückner-Dürr unter der Mailadresse: anja.brueckner-duerr@kinderschutzbund-sankt-augsutin.de oder besuchen Sie uns auf facebook!

 

Veranstaltungskalender:

 

24.03.2022

“Was feierst du?” –  Gemeinsames und Verschiedenes in unseren religiösen Festen

Frau Pf. Hagena von der ev. Christuskirche Hangelar

 

28.04.2022

Erzählcafé Geburtsgeschichten aus Frauensicht

Früher und Heute

Moderation Anja Brückner-Dürr 

12.05.2022

Kai Brüggemann Erziehungsberatungsstelle Sankt Augustin

„Ich bin ok, so wie ich bin!“ Was tun bei Ausgrenzung und Mobbing von Kindern und Jugendlichen

23.06.2022

Mein Kind möchte eine Ausbildung machen!

Wie kann ich als Elternteil mein Kind darin unterstützen und welche Möglichkeiten gibt in Sankt Augustin?

 

 

                     

 

WAS ist das Frauencafé?

Das Frauencafé ist ein offenes Angebot speziell für Frauen und bietet jede Menge Raum für Begegnung und Gespräch. Mit diesem Angebot schaffen wir ein weiterführendes Angebot nach dem Eltern-Kind-Café Skippy und gewährleisten somit einen fortlaufenden niederschwelligen Umgang mit Hilfsangeboten in Sankt Augustin.

 

 

WAS ist das Ziel des Frauencafé?

Das Frauencafé ist ein Treffpunkt für Frauen, die Interesse haben an:

gemeinsamen Gesprächen

neuen Kontakten zu anderen Frauen

einer Auszeit vom Alltag und an Treffen mit Freundinnen

Diskussionsrunden und Fachinformationen für frauenspezifische Themen

persönlicher Beratung

 

 

Wann findet das Frauencafé statt?

Einmal im Monat in der Zeit von 9.30 – 11.30 Uhr- die Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender

 

 

Wo findet das Frauencafé statt?

Stadtteilladen Johannesstraße 12b, 53757 Sankt Augustin-Menden

 

 

Weitere Infos:

Kinderschutzbund Sankt Augustin, Kölnstraße 112-114, 53757 Sankt Augustin

info@kinderschutzbund-sankt-augustin.de

Anja Brückner-Dürr – Tel. 02241 – 28000

 

 

Diese Infos finden Sie auch auf unserem Flyer. Zum Download oder zum Ansehen klicken Sie bitte hier